Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktion "Ehrenamt überrascht" verlängert bis 30.06.2021

Wertschätzendes Dankeschön für Ehrenamtliche


Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen verlängert wegen des andauernden Lockdowns seine Aktion „Ehrenamt überrascht“ bis zum 30. Juni 2021. So sollen möglichst viele Überraschungen nachgeholt werden können. Anmeldungen für dieses öffentliche Auszeichnungs-Format sind weiterhin möglich.


Die Sportclubs können weiterhin ihre Vorschläge beim Stadtsportbund Göttingen einreichen. Hier koordiniert Klaus Brüggemeyer, Referent für Vereins- und  Organisationsentwicklung, die Kampagne für die Sportregion Südniedersachsen, zu der die Kreissportbünde Northeim-Einbeck, Göttingen-Osterode und der Stadtsportbund Göttingen gehören. Die Auszeichnungen sollen dann spätestens bis zum 30. Juni 2021 in einem besonderen Rahmen übergeben werden.


Im letzten Jahr sind landesweit mehr als 500 Personen ausgezeichnet worden, mit 85 durchgeführten Ehrungen wurden die meisten in der Sportregion Südniedersachsen durchgeführt.

 

Kontakt: Klaus Brüggemeyer,
Tel.: 0551 7070141;
E-Mail: .


Nähere Informationen siehe www.ssb-goettingen.de

 

Bild zur Meldung: Ehrenamt überrascht

Besucher seit dem 19.03.2018: 46790

Kontakt

KreisSportBund Northeim-Einbeck e.V.

 

Scharnhorstplatz 4 
37154 Northeim

 

 (05551) 90 80 19 10

 (05551) 90 80 19 15

 

 

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag - Freitag
8:00 - 13:00
nur Donnerstag*
[nicht während Corona*]
16:00 - 18:00
 

Sportabzeichen nach telefonischer Absprache

Diese Webseite wird gefördert durch die Initiative „Niedersachsen vernetzt“ Niedersachsen vernetzt

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

25. 06. 2021

- 17:00 Uhr
 

26. 06. 2021

- 17:00 Uhr
 

27. 06. 2021

- 17:00 Uhr
 

LSB Niedersachsen

SJ_NDSSportregion Südniedersachsen
 

Vereinshelden

 

Bildungsportal

 

BeSS

 

FWD im Sport

 

juleica

LK NOM
KJR

fb

insta