Startseite

Vereinshelden

21. 10. 2021

Newsletter September 2021

 

Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen hat die wertschätzende Kampagne „Ehrenamt überrascht“ ins Leben gerufen und ist in die vierte Runde gestartet. Ab sofort können die 831 Sportvereine der Sportregion Südniedersachsen im Rahmen der Kampagne freiwillig Engagierte aus ihren Reihen für die Auszeichnung zum „Vereinshelden“ vorschlagen. Die Auszeichnung bietet die Möglichkeit, das Engagement von Personen jenseits der Ehrungsordnung zu würdigen. 
Die Sportclubs können das Nominierungsformular direkt am PC ausfüllen (weiterer Vorgang siehe Checkliste). Spätestens bis zum 22. November 2021 sollte der Vorschlag vorliegen. Die Rückmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. In diesem Jahr stehen der Sportregion Südniedersachsen für die 831 Vereine 80 Überraschungspakete zur Verfügung. 

 

Nominierungsformular:Nominierungsformular_SuedNds_2021.pdf (ssb-goettingen.de) 

 

Checkliste:210805_Checkliste_Vereine_EA_ueberrascht.pdf (ssb-goettingen.de) 

Kontakt: Petra Heidelberg- Heise, Tel.: 05551 908019-10, E-Mail:  

 

Bild zur Meldung: Vereinshelden

Besucher seit dem 19.03.2018: 57292

Kontakt

KreisSportBund Northeim-Einbeck e.V.

 

Scharnhorstplatz 4 
37154 Northeim

 

 (05551) 90 80 19 10

 (05551) 90 80 19 15

 

 

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag - Freitag
8:00 - 13:00
nur Donnerstag*
[nicht während Corona*]
16:00 - 18:00
 

Sportabzeichen nach telefonischer Absprache

Diese Webseite wird gefördert durch die Initiative „Niedersachsen vernetzt“ Niedersachsen vernetzt

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

08. 06. 2022 - 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

 

16. 06. 2022 - 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

04. 07. 2022 - 18:30 Uhr bis 21:45 Uhr

 

News

lsb

sj nds

vereinshelden

 

Bildungsportal

 

BeSS

 

FWD im Sport

 

juleica

LK NOM
kjr

 

fb     insta