Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Strategien gegen Rechtsextremismus in der Diskussion

27. 10. 2021

Über die Veranstaltung

Seit zwei Jahrzehnten befasst sich der Kooperationsverbund "Verantwortung übernehmen im Norden" in seinen Fachtagungen mit den Themen Rechtsextremismus und Demokratiestärkung. 2021 will er Bilanz ziehen und 20 Jahre Zusammenarbeit der Partnerinnen und Partnern in den fünf norddeutschen Bundesländern in den Fokus nehmen: Welche Impulse gingen von den Veranstaltungen aus? Was hat sich in der Auseinandersetzung mit rechtsextremistischen Phänomenen verändert? Wo liegen Potenziale für die weitere Entwicklung?

Neben Vorträgen von Andreas Speit, Lan Böhm und Karolin Schwarz sind unter anderem acht Austauschforen zu verschiedenen Themenbereichen vorgesehen. Im Abschlussvortrag wird Dr. Mark Terkessidis Perspektiven und Handlungsoptionen für die Weiterentwicklung der Rechtsextremismusprävention aufzeigen.

Die Tagung richtet sich an Fachkräfte der Präventionsarbeit aus Zivilgesellschaft, Verwaltung und Polizei, an Vertreterinnen und Vertreter kommunaler Präventionsräte und Partnerschaften für Demokratie sowie weiteren Projekten aus den Bundesprogrammen "Demokratie leben!" und "Zusammenhalt durch Teilhabe", an Personen aus der Wissenschaft, den Gewerkschaften und Verbänden sowie andere Interessierte.

Die Tagung findet online über Zoom statt.

Weitere Informationen zum Programm gibt es auf der Website der Veranstaltung.

Auf einen Blick

Zeitraum:

05.11.2021 - 10:00 bis 15:00 Uhr

Ort:

Online

Eintritt

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Anmeldung bitte bis zum 4. November 2021 auf der Website der Veranstaltung.

Kontakt

Landeszentrale für politische Bildung/Landeskoordinierungsstelle für Demokratie und Toleranz mit dem Kooperationsverbund "Verantwortung übernehmen im Norden"

https://www.lpb-mv.de

Projekt

Landeskoordinierungsstelle für Demokratie und Toleranz

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
19053 Schwerin
 

Bild zur Meldung: Strategien gegen Rechtsextremismus in der Diskussion

Besucher seit dem 19.03.2018: 51833

Kontakt

KreisSportBund Northeim-Einbeck e.V.

 

Scharnhorstplatz 4 
37154 Northeim

 

 (05551) 90 80 19 10

 (05551) 90 80 19 15

 

 

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag - Freitag
8:00 - 13:00
nur Donnerstag*
[nicht während Corona*]
16:00 - 18:00
 

Sportabzeichen nach telefonischer Absprache

Diese Webseite wird gefördert durch die Initiative „Niedersachsen vernetzt“ Niedersachsen vernetzt

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

LSB Niedersachsen

SJ_NDSSportregion Südniedersachsen
 

Vereinshelden

 

Bildungsportal

 

BeSS

 

FWD im Sport

 

juleica

LK NOM
KJR

fb

insta