Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Kompetent in Führung: Design Thinking – Kreativprozess zur Ideen- und Lösungsfindung

10. 07. 2020 um 10:00 Uhr bis 11. 07. 2020

Design Thinking
– Kreativprozess zur Ideen- und Lösungsfindung


Design Thinking ist eine Methode, um innovative Lösungen anhand
von menschlichen Bedürfnissen zu entwickeln. Dabei wird ein teillinearer Prozess von fünf Schritten durchlaufen. Die Methode dient zur Entwicklung und Optimierung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen. Es sind Empathie und Offenheit gefragt, aber auch die Kreativität kommt nicht zu kurz.
Anhand eines Themas werden Sie gemeinsam in Teams die Phasen durchleben, Kreativitätstechniken ausprobieren, spielerisch Prototypen bauen, innovative Lösungen entwickeln und vor allem Spaß zusammen haben.
+ Design Thinking Methode anwenden
+ Empathie-Skills entwickeln und verbessern
+ Zielgruppenorientertes Denken und Handeln entwickeln
+ Einblicke in verschiedene Kreativitätstechniken erhalten und üben
+ Ideenvisualisierungen und Prototypen erstellen
+ Zwei Tage voller Empathie, Kreativität und Energizer

Trainerinnen: Charleen Dröse/Elena Schönsee
Termin: 10. - 11. Juli 2020
(Beginn 1. Tag 10:00 Uhr, Ende 2. Tag 16:30 Uhr)
TN-Beitrag: 185,- €/370,- € (s. Seite 5)
Ort: Akademie des Sports - Standort Hannover

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Akademie des Sports, Hannover

 

Veranstalter

Akademie des Sports

 

Weiterführende Links

Seminare und Workshops der Reihe "Kompetent in Führung" 2020
 
Besucher seit dem 19.03.2018: 37386

Kontakt

KreisSportBund Northeim-Einbeck e.V.

 

Scharnhorstplatz 4 
37154 Northeim

 

 (05551) 90 80 19 10

 (05551) 90 80 19 15

 

 

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag - Freitag
8:00 - 13:00
nur Donnerstag
14:00 - 18:00
 

Sportabzeichen nach telefonischer Absprache

Diese Webseite wird gefördert durch die Initiative „Niedersachsen vernetzt“ Niedersachsen vernetzt

Veranstaltungen

BeSS

 

FWD im Sport

 

Bildungsportal

Sportregion Südniedersachsen

 

Vereinshelden

 

LSB Niedersachsen

 

Facebook